Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    1. Vorsitzende

    

   Rita Glock

Christian Wilke, Dipl. Musikpädagoge, ChorleiterChristian Wilke, Dipl. Musikpädagoge, Chorleiter
Chorleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

Dipl.-Musikpädagoge Christian Wilke

"Aller Anfang ist schwer" das erfuhren auch die Initiatoren des Frauenchores, als zur Gründungsversammlung im Mai 1998 nur 12 Frauen den Mut fanden, sich auf einen neuen Chor einzulassen.

Mit Karl Graf wurde ein guter Chorleiter gefunden, der die Begeisterung und Freude der neuen Sängerinnen gut zu nutzen wusste. In nur wenigen Monaten hatte sich die Mitgliederzahl auf  30 erhöht.

Hierbei handelt es sich nicht nur um Polizeiangehörige - der Chor ist offen für alle Frauen, die Freude am Gesang und Geselligkeit haben.

Ein Umzug von Karl Graf erforderte 2001 einen Chorleiterwechsel.

Mit Chorleiter Uli Windbergs nimmt die chorische Stimmbildung unter besonderer Berücksichtigung des Klangkörpers "Frauenchor" einen großen Raum ein.

Mit Uli Windbergs gewann der Chor einen hervorragenden Chorleiter der die Qualität des Chores kontinuierlich verbesserte.

Im Mai 2014 übernahm Diplom-Musikpädagoge Christian Wilke die Leitung des Frauenchors der Polizei im Kreis Viersen.

Die sichtbare Freude und ansteckende Begeisterung bei seiner Arbeit, veranlasste den Chor, ihn als Dirigenten zu gewinnen.

Mit dem neuen Chorleiter geht der Frauenchor neue, zeitgemäße Wege, ohne dabei die Qualität zu vernachlässigen.

Das erste Konzert im Juni 2015 fand begeisterten Anklang mit überwiegend modernen Chorwerken, Filmmusiken, Spirituals u.a.

Zum 20-jährigen Bestehen des "Frauenchor der Polizei im Kreis Versen" fand am 23.09.2018 das Jubiläumskonzert des Chores statt,

bei der die "Missa Brevis in F-Dur" unseres Chorleiters aufgeführt wurde.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?